< Integration PAK und neue Gewässerschutzverordnung ins PIMOS
22.02.2016 15:33 Alter: 7 yrs
ARACOM

Hinweis zum Update auf Windows 10


Microsoft bietet den Anwendern kostenfrei den Umstieg auf das neue Betriebssystem Windows 10 an. Dies kann ohne Neuinstallation erfolgen, somit bleibt die eingesetzte Software davon unberührt. PIMOS ist offiziell ab Version 8.15 für den Betrieb unter Windows 10 freigegeben. Unabhängig von der PIMOS-Version führt die Aktualisierung auf Windows 10 dazu, dass die PIMOS-Lizenzinformationen ungültig werden.

In diesem Fall muss PIMOS nicht neu installiert werden. Es ist lediglich erforderlich, telefonisch eine neue Lizenznummer zu beantragen.