< Wir helfen bei energetischen Grob- und Feinanalysen auf Abwasserreinigungsanlagen
06.08.2015 12:36 Alter: 7 yrs

PIMOS Indata Erweiterung


Das neue PIMOS Indata bietet zusätzlich nützliche Möglichkeiten zur Anzeige von Signalinformationen. Einerseits können neu verschiedene Informationen kombiniert angezeigt werden (z.B. Signalname und zugehörige Einheit), andererseits können individuell hinterlegte Aliasbezeichnungen (z.B. MSR-Nummer) visualisiert werden.

Beim Start von PIMOS Indata sind neu die letzten 4 Werte vor dem aktuellen Datum sichtbar, Zurückscrollen auf die Vortage entfällt.

Mittels rechter Maustaste können für Signale über alle Zeitbereiche (von Realwerte bis Jahreswerte) zusätzlich verschiedene statistische Funktionen aufgerufen werden  (z.B. Minimum, Maximum, Percentil, Anzahl). Hier besteht neu die Möglichkeit den Zeitraum der Anzeige zu erweitern (z.B. alle Jahreswerte eines Signals anzeigen, sodass sämtliche in der Datenbank abgelegten Jahreswerte  per Mausklick sichtbar werden).

Die Gruppenstrukturierung wurde in ihrem Layout mit Ziel Vereinfachung der Handhabung verändert. Neu besteht die Möglichkeit in Gruppen Leerzeilen einzufügen (z.B. 2 Strassen abgrenzen).